Umfrage: Vertrauensaufbau beim Crowdfunding

Home / Crowdinvesting News / Umfrage: Vertrauensaufbau beim Crowdfunding

universitaet-siegenSergej Saibel von der Universität Siegen sucht für seine Masterarbeit Teilnehmer an einer Umfrage. Die Masterarbeit, die von Frau Prof.in Dr. Moog vom Lehrstuhl für BWL betreut wird, beschäftigt sich mit dem Phänomen Crowdfunding als Finanzierungsmethode. „Hierbei lassen sich Projekte mit Hilfe der Crowd (Masse) finanzieren, die eventuell von der Bank nicht finanziert werden, wobei dadurch innovative Produkte entstehen, die eine Begeisterung bei potenziellen Kunden entfachen,“ heißt es in der Einleitung zum Fragebogen. Die Teilnahme dauert etwa 6 bis 8 Minuten und ist komplett anonym.

Saibel untersucht in seinem Forschungsprojekt, wie der Vertrauensaufbau zwischen Projektinitiator und Unterstützern, der letzendlich zum Erreichen der Funding-Schwelle und zum erfolgreichen Funding notwendig ist, vonstatten geht, was eine geeignete Kommunikation ausmacht und welche Faktoren positiv auf den Erfolg einfluss nehmen.

Hier geht es zum Fragebogen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.